Welcher Dartautomat ist der Beste?

Bester Dartautomat am Markt

Immer wieder erreicht uns die Frage, welcher Dartautomat der Beste ist. Da wir diese Frage selbst sehr interessant finden, haben wir uns dazu entschlossen die vielen eingehenden E-Mails nicht mehr einzeln zu beantworten, sondern nun einen Artikel speziell für diese Frage zu schreiben. Hierin beantworten wir aber nicht nur die spannende Frage, nein wir stellen dir auch empfehlenswerte Modelle vor.

Welcher Dartautomat ist der Beste?

Wie so oft im Leben, kann man auf diese Frage nicht pauschal antworten. Die Auswahl am Markt ist groß und jeder hat andere Vorlieben. Dies betrifft sowohl die Ausstattung als auch die Marke oder einfach die Form des für einen selber besten Dartautomaten.

Die beliebtesten Modelle am Markt

Im Folgenden stellen wir dir einmal die 5 am meisten gekauften und damit auch beliebtesten Dart-Automaten der Amazon Kunden vor. So bekommt du einen ersten Überblick darüber welcher Dartautomat der Beste ist bzw. welcher Automat zu dir und deinen Ansprüchen passt.

Bestseller Nr. 1
Elektronische Dartscheibe Dartona JX2000 Turnier Pro - Turnierscheibe mit 41 Spielen und über 200 Varianten
67 Bewertungen
Elektronische Dartscheibe Dartona JX2000 Turnier Pro - Turnierscheibe mit 41 Spielen und über 200 Varianten
  • Für 1-16 Spieler und 41 Spielen mit über 200 Spielvarianten.
  • Serienmäßig mit dem beliebten Spiel "Elimination"
  • 4 LED Displays zeigen sowohl den Spieler als auch den Punktestand an.
Bestseller Nr. 2
Karella 807201 Dartautomat CB 90
51 Bewertungen
Karella 807201 Dartautomat CB 90
  • Softdart
  • Soft Dart
  • Dartautomat
Bestseller Nr. 3
Cyberdine - X Darts Dartautomat Turnierautomat für bis zu 8 Spieler | 300+ Spiele | leicht transportabel dank Klappmechanismus | inklusive 1 Jahr Garantie (schwarz)
  • VIELSEITIG UND SOFORT EINSETZBAR: Egal ob beim Profiturnier als Turnierautomat oder im heimischen Hobbykeller, mit dem XDarts Dartautomat von Cyberdiine haben bis zu 8 Spielern gleichzeitig Spaß. Die Lieferung erfolgt inklusive 24 Softdarts, 500 Spitzen und Startlinie, also allem um direkt loszuwerfen
  • KEINE SPIEGELUNGEN: Das sandgestrahlte Board-Display hat zur Folge, dass es praktisch keine störenden Spielgelungen im Umkreis des Boards mehr gibt. Viele Spitzenspieler haben bei Tests von einer wirklich gelungenen Neuerung gesprochen
  • HERVORRAGENDE BELEUCHTUNG: Die Halogenbeleuchtung wird durch zwei rechteckige, seitlich angebrachte, LED-Lampen unterstützt. Dadurch kommt es zu keiner punktuellen Beleuchtung mehr, sondern das Licht umfliesst gleichmässig das gesamte Board. Des Weiteren sorgt die LED-Technologie für einen geringeren Energieverbrauch und überzeugt durch eine sehr langen Lebensdauer

Worauf sollte man beim Kauf achten?

Damit du auch bei den besten Dartautomaten bzw. beliebtesten Geräten keinen Fehlkauf tätigst, möchten wir dir noch kurz ein paar wichtige Tipps mit auf den Weg geben.

  • Kaufe kein zu günstiges Gerät. Die Qualität lässt bei diesen Modellen einfach zu sehr zu wünschen übrig. Gib lieber ein paar Euros mehr aus, dann hast du auch länger Spaß an deinem Dartautomaten.
  • Vergiss das Zubehör nicht. Denn nicht bei jedem Gerät am Markt sind im Lieferumfang Dartpfeile, Flights oder gar verschieden schwere Barrels enthalten. Besonders auf die Anzahl der mitgelieferten Wechselspitzen solltest du einen genauen Blick werfen. Man glaubt gar nicht wie schnell die Spitzen nach Wandklatschern und Abprallern abbrechen.
  • Lies die Kundenrezessionen aufmerksam durch. So weißt du noch einmal detailliert wo die einzelnen Geräte ihre Schwächen und natürlich auch Stärken haben. Hier lohnt sich das gründliche Lesen auf jeden Fall. Denn niemand ist kritischer als die Kundschaft. Natürlich kannst du auch unsere vielen Produktempfehlungen durch schauen. Auch wir waren schonungslos und haben jede noch so kleine Schwäche mit in die Beiträge aufgenommen.

Unser Fazit

Wie du beim Lesen des Beitrags mit großer Sicherheit gemerkt hast, gibt es gar nicht den besten Dartautomaten bzw. möchten wir aufgrund der vielen Unterschiede in der Ausstattung nicht ein bestimmtes Modelle vor alle anderen stellen.

Falls bei den Bestsellern nichts passendes dabei war, kannst du dir ja auch noch unsere Empfehlung für Hobbyspieler ansehen. Diese findest du oben rechts in der Sidebar. Hierbei handelt es sich mit großem Abstand um das derzeit optimale Spielgerät für Einsteiger und Hobbyspieler. Lediglich für Profis ist das Gerät nicht zu empfehlen.